Kategoriebild
weiterlesen »

Rezept – Karottensuppe mit Ingwer für 4 Personen

60 g Ingwer (von der Wurzel, fein gerieben) 600 ml Gemüsebrühe 400 g Karotten (geschält, in kleine Stücke gehackt) 50 g Butter 1 EL Zucker 150 ml Orangensaft 1 Prise Salz und Pfeffer (zum feinwürzen) für mehr Personen Zutaten umrechnen Karotten, Zucker und Brühe ca. 20-25 Minuten in einem Topf dünsten. Restliche Zutaten zugeben und

Kategoriebild
weiterlesen »

Rezept – Eiernudeln mit Hühnerfleisch

Zutaten: 400 g Hühnerfleisch 250 g Eiernudeln 4 El Sojasauce 1 El Speisestarke Zwiebel 1 St. Porree 2 EL Öl 1 Tasse Hühnerbrühe 1 Staudensellerie 2 Knoblauchzehen 250 g Sojabohnenkeimlinge 2 Möhren Salz, Pfeffer, Chillisauce, Chinagewürz, Sambal Oelek – Anleitung: Eiernudeln kochen und mit kaltem Wasser abschrecken. Das Hühnerfleisch in dünne Streifen schneiden und in

Kategoriebild
weiterlesen »

Rezept – Himbeer-Schmand-Torte

Zutaten: Tortenboden : 3 Eier 120 g Zucker 100 g Mehl 1 gestrichener TL Backpulver Das ganze dann 10-15 min. in der Springform backen und dort belassen. – Anleitung: Belag : 2 Becher Schmand 1 1/2 Päckchen Vanillezucker > Alles schlagen, wie Sahne 1 Päckchen Sahnesteif > und gleichmäßig auf dem Boden verteilen – darauf

Kategoriebild
weiterlesen »

Rezept – Maracujakuchen (Backblech), Osterwalder

Zutaten: Teig: 180g Margarine 180g Zucker 4 Eier 180g Mehl 1/2 Pck. Backpulver Belag: 2 Dosen Pfirsiche (a 820g) 3 Becher Sahne (a 200g) 3 Pck. Vanillinzucker 3 Pck. Sahnesteif 1/2 l Maracujasaft 2 Pck. Galetta Vanille (Dr. Oetker Fertigmischung) – Anleitung: Aus Margarine, Zucker, Mehl, Backpulver und Eiern den Teig bereiten, in ein gefettetes

Kategoriebild
weiterlesen »

Rezept – Dänische Krabbensuppe für 8 Personen

Zutaten: 1 Bund Suppengrün in große Stücke schneiden, dabei Sellerie und Möhren groß lassen, um später den Fisch besser aussortieren zu können 3 Zwiebeln fein hacken 40 g Butter oder Margarine 1 ½ Liter Wasser 375g Rotbarschfilet 375g tiefgekühlte Grönlandkrabben 190 ml Weißwein ¼TL Salz, etwas Pfeffer 1 TL Curry ½ TL Streuwürze 1 Bund

Kategoriebild
weiterlesen »

Rezept – Kartoffeln im Ofen

Zutaten: 3 Kartoffeln – Anleitung: 3 mittelgroße, festkochende Kartoffeln gründlich in Wasser abbürsten, die Schale mit der Kräuter der Provenceölmischung einpinseln, einstechen, salzen und auf einem Teller 5-7 Minuten bei 600W garen. Kartoffeln halbieren, einen Löffel voll, Kartoffeln aushöhlen. mit 6 EL saurer Sahne und Schnittlauch vermischen und abschmecken. Die gefüllte Kartoffel mit Speckwürfeln bestreuen

Kategoriebild
weiterlesen »

Rezept – Rhabarberkompott für 3 Personen

Zutaten: – Anleitung: 750g frischen Rhabarber waschen, putzen und in 2cm lange Stücke schneiden. 150g Zucker und 1 Pck. Vanillezucker zugeben, geschlossen 7-9 Minuten bei 600w garen lassen. Gut durchrühren. Kompott warm oder gekühlt servieren. Geschirr: Schüssel aus Glas, Porzellan (Post ID:1283)

Kategoriebild
weiterlesen »

Rezept – Paprikagemüse italienisch für 4 Personen

Zutaten: – Anleitung: 2 rote und 2 grüne Paprika waschen, putzen, in Streifen schneiden. Brei aus 3 Knoblauchzehen und Salz und 2EL Olivenöl 1 Minute bei 600W andünsten. Paprika, Salz, Pfeffer und 1 Lorbeerblatt zugeben, gut durchrühren, abgedeckt 8-10 Minuten bei 600W garen (Post ID:1285)

Kategoriebild
weiterlesen »

Rezept – Hähnchenauflauf für 4-5 Personen

Zutaten: 1000g Hähnchenbrustfilets, gewürzt (Bofrost) 1000g Broccoli helle Saucen (z.B. Thomy), Bernaise, Hollandaise, Bechamel, 2 Stück je Sorte geriebener Käse (Gouda) – Anleitung: Hähnchenteile in eine Auflaufform geben, den abgekochten Broccoli dazugeben, dann die Saucen darübergießen. Zuletzt den Käse aufstreuen. ca. 90 Minuten im Backofen garen (200°C) (Post ID:1314)

Kategoriebild
weiterlesen »

Rezept – Tortenboden hell 26cm

Zutaten: 125 g Margarine 100 g Zucker 2 Eier 1 Pck. Vanillezucker 200 g Mehl 1 EL Milch ½ Tl Backpulver – Anleitung: Bei 1 Boden auf der mittleren Ebene backen, bei 2 Böden Rost unten mit großer Form Blech oben mit kleiner Form Heißluft: bei 170° 25 Minuten (Post ID:1260)

Kategoriebild
weiterlesen »

Rezept – Friesenkekse

Zutaten: TEIG 125 g Butter 75 g Zucker 1 Pck. Vanillezucker 1 Eigelb 75 g Mondamin 125 g Mehl zum Bestreichen 1 Eiweiß zum Wenden 50 g grobgehackte Mandeln 50 g Hagelzucker – Anleitung: Weiches Fett in eine Schüssel geben. Zucker, Vanillezucker, Eigelb, Mondamin und 1/3 der Mehlmenge daraufgeben. alles mit Mixer auf Stufe 3