Rezept – Stachelbeertorte (Baiser)

Zutaten: 125 g Butter
100 g Zucker
150 g Mehl
4 Eigelb
2 TL Backpulver

Anleitung: Zu einem Rührteig verarbeiten und auf 2 Springformen verteilen

4 Eiweiß }
200 g Zucker } schlagen

nochmal auf die zwei Springformen verteilen.

100 g Mandelblätter/splitter

darüber streuen und bei 160°C, Heißluft, Rost unten, flaches Blech in Ofenmitte, 30 Minuten backen. Kaiserblech so in die Springform legen, daß KAISER lesbar ist.

1 Glas Stachelbeeren (oder mehr)
2 Pck. Tortenguß klar
300 ml Sahne, steifschlagen, mit 1 Pck. Vanillezucker und 1½-2 Sahnesteif

die mit Tortenguß angedickten Stachelbeeren (Mikrowelle, länger als Pudding, ca. 15 Min., zwischendurch mehrmals rühren) und die steifgeschlagene Sahne jeweils zwischen die erkalteten Böden füllen. Oberboden vorher schneiden.

Verwandte Beiträge
Rezept – Jakobsmuscheln a la Creme für 6 Personen
Zutaten: - Anleitung: ¼l Bechamelsoße zubereiten, mit 1-2 EL Creme fraiche verfeinern. Bei frischen Champignons: 150g waschen, putzen, in Scheiben
Rezept – Donauwellen
Zutaten: 2 Gläser Kirschen etwas weniger als ½ l Milch1 Pck. Vanillepudding125g Puderzucker250g weiche Butter (125) 200g Margarine(150) 240g Zucker3 Eier(300) 480g
Rezept – Schnitzel in der Fettpfanne
Zutaten: - Anleitung: 18-20 kleine Schnitzel schon am Vortag würzen, panieren und anbraten. in die Auflaufform legen. Dann 500g gekochten,
Über den Autor:

Patrick Bärenfänger ist seit mehr als 30 Jahren in der IT-Branche tätig und TÜV-geprüfter IT-Security Manager und -Auditor. Er beschäftigt sich mit der Gestaltung von Internet-Auftritten, Entwicklung von Web-Anwendungen, Mobilität, Fahrzeug-Multimediatechnik, neuer Software und Hardware. Windows und android sind seine Welt.

Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.