Rezept – Marinierte Hamburger

Zutaten: 750g Gehacktes Rindfleisch
4 Eßlöffel Soiasauce
3 Eßlöffel Wasser
3 Eßlöffel brauner Zucher
1 Eßlöffel Worcestershiresauce
1 Teelöffel feingeriebene Ingwerwurzel oder l Teelöffel gemahlener lngwer
4 Brötchen
4 Tomaten. in dünne Scheiben geschnitten
1 grüne Paprikaschote, in dünne Scheiben geschnitten

Anleitung: Sojasauce. Wasser, braunen Zucker. Worcestershiresauce mischern. Das Fleisch entsprechend der Größe der Brötchen in 8 Portionen formen. Die Marinade über das Fleisch gießen und zugedeckt 1-2 Stunden stehen lassen. 6-8 Minuten bei hoher Hitze grillen. Mit der Marinade bepinseln und nur einmal wenden. Dte Brötchen aufschneiden, auf dem Grill toasten. Fleisch hineingeben. Mit Tomate und Paprika garnieren.

Verwandte Beiträge
Rezept – Rührei mit Kräutern für 2 Personen
Zutaten: 4 Eier, 1 EL Creme fraiche, Salz, schwarzer Pfeffer, 20g Petersilie, 20g Dill, 20g Schnittlauch - Anleitung: hacken, mit
Rezept – Mousse au chocolat
Zutaten: 500 g Zartbitterschokolade2 EL Kognak oder Weinbrand100 g Butter8 Eigelb250 g Zucker1 Pr Salz2 TL Pulverkaffee8 Eiweiß100 g Borkenschokolade
Rezept – Apfeltörtchen
Zutaten: 12 Stück 175 g Butter175 g Zuckerabger. Schale einer Zitrone (½ Pckg)3 Eier150 g Mondamin75 g Mehl½ gestr. TL Backpulver3
Über den Autor:

Patrick Bärenfänger ist seit mehr als 30 Jahren in der IT-Branche tätig und TÜV-geprüfter IT-Security Manager und -Auditor. Er beschäftigt sich mit der Gestaltung von Internet-Auftritten, Entwicklung von Web-Anwendungen, Mobilität, Fahrzeug-Multimediatechnik, neuer Software und Hardware. Windows und android sind seine Welt.

Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.