Rezept – Geschnetzeltes mit Zwiebelsuppe

Zutaten: 600 g Schweinefleisch (Schnitzel)
2 Pck. Zwiebelsuppe Meisterklasse (Maggi)
1 gr. Dose Champignons
1 Pck.. Sahne (250 g)

Anleitung: Pilze abtropfen lassen. Schweinefleisch schnetzeln, evtl. ölen, würzen und kurz anbraten. Auflaufform einfetten und den Boden mit dem Fleisch auslegen. Die Pilze darüber schichten, mit der Zwiebelsuppe bestreuen. Dann den Auflauf mit Sahne bedecken und bei 180°c ca. 1 Stunde (O/U-Hitze) backen, dabei 3/4 Stunde mit Folie abdecken. mit Reis servieren (20 Minuten vor Ende der Backzeit aufkochen, 1 Suppentasse Reis reicht für 3 Personen).

Verwandte Beiträge
Rezept – Porreestangen überbacken für 4 Personen
Zutaten: 4 Porreestangen (300g) - Anleitung: 8 Minuten bei Stufe 10 im geschlossenen Gefäß garen, mit 200g geräuchertem Speck umwickeln
Rezept – Rührei mit Kräutern für 2 Personen
Zutaten: 4 Eier, 1 EL Creme fraiche, Salz, schwarzer Pfeffer, 20g Petersilie, 20g Dill, 20g Schnittlauch - Anleitung: hacken, mit
Rezept – Dänische Krabbensuppe für 8 Personen
Zutaten: 1 Bund Suppengrün in große Stücke schneiden, dabei Sellerie und Möhren groß lassen, um später den Fisch besser aussortieren
Über den Autor:

Patrick Bärenfänger ist seit mehr als 30 Jahren in der IT-Branche tätig und TÜV-geprüfter IT-Security Manager und -Auditor. Er beschäftigt sich mit der Gestaltung von Internet-Auftritten, Entwicklung von Web-Anwendungen, Mobilität, Fahrzeug-Multimediatechnik, neuer Software und Hardware. Windows und android sind seine Welt.

Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.