Anleitung: Windows 10 sofort frisch installieren


ohne vorher auf dem Rechner das Upgrade ausführen zu müssen. So funktioniert es: Zunächst aus der ISO-Installationsquelle aus dem Ordner „sources“ die ausführbare Datei „gatherosstate.exe“ auf die Festplatte des zu aktualisierenden Rechners kopieren (z.B. nach c:\temp oder auf den Desktop. Exe dort ausführen. Das Programm erzeugt eine XML-Datei namens „GenuineTicket.xml“. Die XML-Datei sichert man nun extern und führt anschließend die saubere Installation von Windows 10 durch. Nach der Installation kopiert man die „GenuineTicket.xml“ in den Verzeichnispfad „C:/programdata/microsoft/windows/clipsvc/genuineticket/“ und führt einen Neustart aus. #Win10 ist nun aktiviert. (Post ID:959)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.