Icon für Kategorien Mobile

Samsung Galaxy S3 – wichtiger Patch I9300XXELLA


Die neue Betriebssystem-Version (auch auf Basis Jelly Bean Android 4.1.2) enthält neben dem Schließen der bekannten Exynos Prozessor-Kernel-Lücke auch Verbesserungen in der Geschwindigkeit und im Akkuverbrauch. Auch der bei einzelnen Geräten aufgetretene „plötzliche Tod“ hatte ein Stück Software als Ursache, das nun ersetzt wurde. Das Update funktioniert am Besten, wenn man es per ODIN flasht. Dabei bleiben alle Daten (sofern man nicht die Ländercodes wechseln möchte (CSC-change) erhalten. (Post ID:773)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.