Rezept – Lachs mit Brokkoli

Zutaten: 500 g Lachs
300 g Brokkoli
20 g Butter
Knoblauchzehe
3 EL WeiBwein
1/4 1 Sahne
250 g Mascapone
Salz, Pfeffer, Sambal Oelek

2 El Essig – Anleitung: Lachs in kochendem Salzwasser und Essig 5 Min. garen. Brokkoli in Röschen teilen und 4 Min. in Salzwasser garen. Butter zerlassen und die zerkleinerte Knoblauchzehe darin andünsten. Brokkoli und den zerkleinerten Lachs dazu geben. Mascapone mit den übrigen Zutaten vermengen und zu dem Lachs geben,pikant abschmecken. Dazu werden Bandnudeln serviert.

Verwandte Beiträge
Rezept – Creme finesse
Zutaten: - Anleitung: 1 Tafel Schokolade zerbröseln und mit 2 EL Instant-Kaffee zerschmezen lassen und verrühren. Abkühlen lassen, dann 1
Rezept – Kuppeltorte mit Früchten
Zutaten: Obst 10Min./600W Mikrowelle, umrühren, 3Min./600W 2 Eier (getrennt)75g Zucker1 P. Vanillezucker50g Mehl50g Speisestärke1 TL Backpulver1 EL KakaoFett für die Form Füllung:
Rezept – Schnitzel-Blech
Zutaten: - Anleitung: Schnitzel mit Virginia-Gewürz würzen, Zwiebelringe auflegen, 1 Tag stehen lassen (evtl Saft abgießen). Mit Salz & Pfeffer
Über den Autor:

Patrick Bärenfänger ist seit mehr als 30 Jahren in der IT-Branche tätig und TÜV-geprüfter IT-Security Manager und -Auditor. Er beschäftigt sich mit der Gestaltung von Internet-Auftritten, Entwicklung von Web-Anwendungen, Mobilität, Fahrzeug-Multimediatechnik, neuer Software und Hardware. Windows und android sind seine Welt.

Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert