Rezept – Lachs mit Brokkoli

Zutaten: 500 g Lachs
300 g Brokkoli
20 g Butter
Knoblauchzehe
3 EL WeiBwein
1/4 1 Sahne
250 g Mascapone
Salz, Pfeffer, Sambal Oelek

2 El Essig – Anleitung: Lachs in kochendem Salzwasser und Essig 5 Min. garen. Brokkoli in Röschen teilen und 4 Min. in Salzwasser garen. Butter zerlassen und die zerkleinerte Knoblauchzehe darin andünsten. Brokkoli und den zerkleinerten Lachs dazu geben. Mascapone mit den übrigen Zutaten vermengen und zu dem Lachs geben,pikant abschmecken. Dazu werden Bandnudeln serviert.

Verwandte Beiträge
Rezept – Stachelbeertorte (Baiser)
Zutaten: 125 g Butter100 g Zucker150 g Mehl4 Eigelb2 TL Backpulver Anleitung: Zu einem Rührteig verarbeiten und auf 2 Springformen verteilen 4
Rezept – Käsesuppe 8 Portionen
Zutaten: 375 g Mett3 Stangen Porree1 gr. Würfel Maggi's klare Fleischsuppe100 g Adler Sahnekäse100 g Adler Kräuter100 g Adler Schinkenkäse1
Rezept – Wirsing-Gehacktes-Pfanne
Zutaten: - Anleitung: Wirsing vierteln, putzen, waschen, hobeln und Strunk entfernen.Schmalz im Topf erhitzen, Wirsing zugeben. 3 Minuten unter Rühren
Über den Autor:

Patrick Bärenfänger ist seit mehr als 30 Jahren in der IT-Branche tätig und TÜV-geprüfter IT-Security Manager und -Auditor. Er beschäftigt sich mit der Gestaltung von Internet-Auftritten, Entwicklung von Web-Anwendungen, Mobilität, Fahrzeug-Multimediatechnik, neuer Software und Hardware. Windows und android sind seine Welt.

Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.