Rezept – Käsekuchen mit Baiser

Zutaten: Teig: 65 g Butter
75 g Zucker
1 Ei
200 g Mehl
½ P.Backpulver

verrühren, in einer Springform verteilen, Rand hochziehen.

Füllung: 500 g Magerquark
150 g Zucker
1 P.Sahnepudding
1 P..Vanillezucker
3 Eigelb
etwas Zitronenaroma
3/8 l Milch
½ Tasse Öl

Anleitung: Über den Teig gießen. Beim backen ein Backpapier unter die Form legen.

Herd: 160°C, Heißluft, Backzeit 45Min.

Inzwischen 3 Eiweiß und 3EL Puderzucker steifschlagen und über den heißen Kuchen geben.

Nochmal 12-15 Minuten bei 200°C backen.

Verwandte Beiträge
Rezept – Donauwellen
Zutaten: 2 Gläser Kirschen etwas weniger als ½ l Milch1 Pck. Vanillepudding125g Puderzucker250g weiche Butter (125) 200g Margarine(150) 240g Zucker3 Eier(300) 480g
Rezept – S-Gebäck 2 Bleche, 6×4 Plätzchen
Zutaten: 250 g Butter100 g Zucker1 Pr.Salz3 Eigelb3 Tr. Zitronenöl300 g Mehl5 EL Schlagsahne - Anleitung: Fett und Zucker schaumig
Rezept – Vanille-Kipferln 2 Bleche
Zutaten: 125 g Butter63 g Zucker1½ Pck. Vanillezucker1 Pr. Salz190 g Mehl100 g ungeschälte, gemahlene Mandeln Anleitung: Weiches Fett & Zucker
Über den Autor:

Patrick Bärenfänger ist seit mehr als 30 Jahren in der IT-Branche tätig und TÜV-geprüfter IT-Security Manager und -Auditor. Er beschäftigt sich mit der Gestaltung von Internet-Auftritten, Entwicklung von Web-Anwendungen, Mobilität, Fahrzeug-Multimediatechnik, neuer Software und Hardware. Windows und android sind seine Welt.

Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.