Rezept – Chicoreesalat mit Krabben


Zutaten: Chicoreekolben, Salz, Pfeffer

Stücke Senfgurke

1/2 Kästchen Kresse oder Petersilie

200 g Krabben

Sauce

El Mayonnaise

3 El Quark mager

3 EL Milch

1 El Essig

1 Tl Curry – Anleitung: Die einzelnen Blätter von den Chicoreekolben ablösen, waschen und in Streifen schneiden. Die Kresseblätter mit einer Schere am kurzen Ende abschneiden. Alles mit den Krabben vermischen. Für die Sauce Mayonnaise, 2uark, Milch, Zitrone, Curry und Salz glatt verrühren. Die Sauce über die Salatzutaten gießen und leicht unter heben. Mit Pfeffer abschmecken.

(Post ID:1326)

Über den Autor:

Patrick Bärenfänger ist seit rund 30 Jahren in der IT-Branche tätig und TÜV-geprüfter IT-Security Manager und -Auditor. Er beschäftigt sich mit der Gestaltung von Internet-Auftritten, Entwicklung von Web-Anwendungen, Mobilität, Fahrzeug-Multimediatechnik, neuer Software und Hardware. Windows und android sind seine Welt.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.