Rezept – Apfel-Sahne-Torte

Zutaten:

Teig: 250g Mehl
125g Zucker
1 Ei
150g Butter

Belag: 7-8 saure Äpfel
Saft & Schale einer Zitrone
150g Butter
150g Zucker
1 Ei
100g Mehl
¼l Sahne

Zucker und geh. Mandeln zum Bestreuen – Anleitung: Mürbteig kneten, 30 Minuten kalt stellen, 2/3 des Teigs auf eine Springform verteilen, 1/3 als Rand ca .3cm hochziehen.
Äpfel schälen, vierteln und mit Zitronensaft beträufeln.
Apfelviertel dicht nebeneinander in die Springform legen
Fett, Zucker, Ei, Zitronenschale schaumig rühren, Mehl zugeben .
Sahne steifschlagen und unter den Teig heben. Masse auf die Äpfel geben. Mit Zucker und Mandeln bestreuen.
Bei 180º ca 60 Minuten backen (Umluft). Im Backrohr erkalten lassen.

Verwandte Beiträge
Kategoriebild

Rezept – PhiladelphiatorteZutaten: 1 Tasse abgekochtes Wasser erkalten lassen.300 g Löffelbisquits400 g Sahne150 g Butter1 Pck.. Götterspeise (Zitrone)1 gr.P. Philadelphla-Käse2 Pck.. Vanillezucker1

Kategoriebild

Rezept – PflaumenkuchenZutaten: Blech Springform26 3 1½ Gläser Obst (Kirschen/Stachelb/Pflaumen)140 70g Butter220 110g Zucker2 Pck. Vanillezucker4 Eier180g Speisestärke (Mondamin)140g Mehl4 gestr. TL

Über den Autor:

Patrick Bärenfänger ist Ihr Experte für IT-Sicherheit und Web-Entwicklung. Mit mehr als 33 Jahren Erfahrung in der IT-Branche und einer TÜV-Zertifizierung als IT-Security Manager und -Auditor bietet er Ihnen professionelle und zuverlässige Lösungen für Ihre digitalen Anforderungen. Ob Sie einen ansprechenden Internet-Auftritt, eine maßgeschneiderte Web-Anwendung, die Beurteilung Ihrer IT-Umgebung nach gängigen Standards benötigen, Patrick Bärenfänger ist mit den neuesten Software- und Hardware-Trends vertraut und setzt diese für Sie um.

Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert