Icon für Kategorien Windows

Windows 10 bekommt viertes kumulatives Update


(CU4 KB3081448). Wieder wurden in #Win10 einige Fehler beseitigt. Der Vorteil gegenüber früher liegt für die Admins auf der Hand: Beim Deployment von Betriebssystemen benötigt man nur die Original-ISO und fügt per DISM dieses eine Paket (und KB3081449) hinzu und die ausgerollten Systeme sind aktuell. Bisher musste man bis zu 360 Einzelpatches (Windows 7) in die ISO integrieren, was die Installationszeit und das ISO Image unnötig aufgebläht hat. (Letzte Revision: 30.08.2015 11:54:58) (Post ID:958)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.