Rezept – Vanille-Kipferln 2 Bleche

Zutaten: 125 g Butter
63 g Zucker
1½ Pck. Vanillezucker
1 Pr. Salz
190 g Mehl
100 g ungeschälte, gemahlene Mandeln

Anleitung: Weiches Fett & Zucker schaumig rühren. 3 Vanillezucker, Salz und Mehl unterrühren. Mandeln unterkneten. Den Teig in Alufolie verpackt ca. 1 Std. kaltstellen. Danach als 3×3 cm Giebel formen und 1 cm breite Sicheln schneiden. Auf Backpapier in den kalten Ofen schieben. Bei 200° (Heißluft 160°c und 25 Minuten) IN OFENMITTE 17 Minuten backen.

5 Pck. Vanillezucker
100 g Puderzucker (durchsieben)

verrühren. Warme Kipferln darin wälzen.

Vorbereitung: 60min Zubereitung: 60min

Verwandte Beiträge
Rezept – Kartoffelsuppe mit Krabben für 4 Personen
Zutaten: 500g Kartoffeln (weichkochend) 3/4 l Brühe (Instant) 1 kl. Stange Porree 1 Knoblauchzehe 1 EL Öl ½ Pckg. (150g) tiefgefrorene Erbsen 2 Ecken (a 62,5g,
Rezept – Russischer Zupfkuchen
Zutaten: Boden:200g Butter200g Zucker1 Ei350g Mehl30g Kakao1 Päckchen Backpulver Füllung:200g Butter250g Zucker3 Eier500g Speisequark1 Päckchen Vanillinzucker1 Packung Vanillepudding Anleitung: Aus den Zutaten
Rezept – Champignons (Hackfleischfüllung)
Zutaten: 12 große Champignons - Anleitung: waschen, Stiele herausdrehen, mit 1 EL Zitronensaft beträufeln. Pilzstiele fein hacken, mit 1 Zwiebel,
Über den Autor:

Patrick Bärenfänger ist seit mehr als 30 Jahren in der IT-Branche tätig und TÜV-geprüfter IT-Security Manager und -Auditor. Er beschäftigt sich mit der Gestaltung von Internet-Auftritten, Entwicklung von Web-Anwendungen, Mobilität, Fahrzeug-Multimediatechnik, neuer Software und Hardware. Windows und android sind seine Welt.

Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert