Rezept – Florentiner


Zutaten: Mürbeteig: 500 g Mehl

250 g Butter
180 g Zucker
1 Vanillinzucker
1 P. Backpulver
2 Eier
1 Prise Salz – Anleitung: ausrollen, mit einem Senfglas ausstechen, bei 200°C 5-7 Minuten backen.

Belag: (man kann je nach gew. Menge auch doppelte Menge für Belag nehmen)

50g Butter
80g Zucker
1 Vanillinzucker
1 EL Honig

Alles im Topf erhitzen, bis es bräunlich wird, dann vom Herd nehmen. 1/8 Liter Sahne zugeben, rühren, bis sich der Zucker auflöst, dann:

100g Spaltmandeln
100g geschnittene Haselnüsse
25 g Belegkirschen
5 Tropfen Rum -Aroma + Rum nach Bedarf

zugeben und kochen, bis eine dickliche Masse entsteht. Auf die Förmchen geben und bei 200° 12-15 Minuten backen. Abkühlen, dann umdrehen und mit Kuvertüre bestreichen.

Verwandte Beiträge
Rezept – Cefrisch-Torte
Zutaten: Rührteig 100 g Butter oder Quensch-Torte - Boden:100 g Zucker 2 Einweiß schlagen, 2 Eigelb mit 2 EL kaltem
Rezept – Tiramisu mit Mascarpone ohne Ei
Zutaten: 500 g Mascarpone 3 EL Zucker 200g Sahne ca. 1/4 l kalter Kaffee 80ml Amaretto oder Tia Maria Kaffee-Likör1
Rezept – Matjes-Salat für 15 Personen
Zutaten: 2 Becher süße Sahne 1 Paket Dill - 2 Stunden wässern6 Packungen Matjes-Hering8 Zwiebeln mittelgroß Anleitung: Zwiebeln schälen
Über den Autor:

Patrick Bärenfänger ist seit mehr als 30 Jahren in der IT-Branche tätig und TÜV-geprüfter IT-Security Manager und -Auditor. Er beschäftigt sich mit der Gestaltung von Internet-Auftritten, Entwicklung von Web-Anwendungen, Mobilität, Fahrzeug-Multimediatechnik, neuer Software und Hardware. Windows und android sind seine Welt.

Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert