Rezept – Curry-Lammspieß


Zutaten: 150 g entbeinte Lammkeule oder Filet

4 Eßlöffel flüssiger Honig

2 Eßlöffel Zitronensaft

2 Eßlöffel Oliven- oder Salatöl

1/2 Teelöffel Salz

l/2-1 Teelöffel Curry

l Prise frischer schwarzer gemahlener Pfeffer

1 grüne Paprikaschote, in a Stücke geschnitten – Anleitung: Das FIeisch in etwa zweieinhalb Zentimeter dicke Würfel schneiden. Honig, Zitronensaft,

Öl, Salz, Curry und Pfeffer Mischen. Die Paprikastücke 1 Minute in Salzwas-

ser kochen. Abwechselnd Fleisch und Paprika aufspießen und bei hoher Hitze un-

häufigem Wenden fünfzehn Minuten lang grillen

(Post ID:1366)

Über den Autor:

Patrick Bärenfänger ist seit rund 30 Jahren in der IT-Branche tätig und TÜV-geprüfter IT-Security Manager und -Auditor. Er beschäftigt sich mit der Gestaltung von Internet-Auftritten, Entwicklung von Web-Anwendungen, Mobilität, Fahrzeug-Multimediatechnik, neuer Software und Hardware. Windows und android sind seine Welt.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.