Opera 9.10 erschienen


Die Software enthält im Wesentlichen Fehlerkorrekturen und ein Update wird empfohlen. Auch aktuell ist Opera 9.1 der Browser, der keine bekannte Sicherheitslücke haben soll, gefolgt von Firefox 2.0 und dem Internet Explorer 7. (Post ID:644)

Verwandte Beiträge
Java und die Sicherheits-Updates
Oracle legt den Stichtag für das Ende der öffentlich verfügbaren Updates für Dezember 2020 fest. Java 7 wurde bereits im
Adobe Flash Player und Opera weitere Sicherheitsupdates
Aktuell ist nun Version 11.4.402.265. Die Aktualisierung wird dringend empfohlen. Opera-Version: 12.02.1558 (Post ID:751)
Erneuter Patchday bei Microsoft
und ein Java 8 Update 40. Dazu gesellt sich die aktuelle Chrome Version 41.0.2272.89 . Ebenso sind der VLC Videoplayer
Über den Autor:

Patrick Bärenfänger ist seit mehr als 30 Jahren in der IT-Branche tätig und TÜV-geprüfter IT-Security Manager und -Auditor. Er beschäftigt sich mit der Gestaltung von Internet-Auftritten, Entwicklung von Web-Anwendungen, Mobilität, Fahrzeug-Multimediatechnik, neuer Software und Hardware. Windows und android sind seine Welt.

Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.