Windows News


10 Oktober Update (1809) wird voraussichtlich zum November – Derzeit testen alle Insider das Update 107 der am 02. Oktober veröffentlichten Windows Halbjahresversion September 2018. Leider enthielt das Release einige schwerwiegende Fehler, so dass das automatische Upgrade vorerst gestoppt wurde. Nun soll es (wenn es kommt, wie geplant), mit dem Patchday vom November 2018 verteilt werden. Da Windows Server 2019 auf der gleichen Basis programmiert ist, sollte man den Server erst einsetzen, wenn auch das finale, fehlerbereinigte Update für Windows 10 offiziell erschienen ist. (Post ID:1178)

Über den Autor:

Patrick Bärenfänger ist seit rund 30 Jahren in der IT-Branche tätig und TÜV-geprüfter IT-Security Manager und -Auditor. Er beschäftigt sich mit der Gestaltung von Internet-Auftritten, Entwicklung von Web-Anwendungen, Mobilität, Fahrzeug-Multimediatechnik, neuer Software und Hardware. Windows und android sind seine Welt.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.