Widerruf Datenweitergabe


Ein Mustertext mit Verweis auf das Bundesdatenschutz-Gesetz #BDSG. Der folgende Mustertext untersagt die Weitergabe der Daten und fordert Auskunft über die Art und Verwendung der gespeicherten Daten: Sehr geehrte Damen und Herren, mit Verweis auf § 28 Abs. 4 BDSG widerspreche bzw. widerrufe ich hiermit meine Einwilligung der Nutzung und Weitergabe meiner Daten für Zwecke der Beratung, Werbung, Marktforschung, statistischen Erfassung, zur bedarfsgerechten Gestaltung der Telekommunikationsdienstleistungen und anderen Zwecken. Außerdem erbitte ich Auskunft darüber, welche Daten zu meiner Person ihnen vorliegen, zu welchem Zweck die Daten erhoben und gespeichert wurden, woher die Daten stammen und an wen sie ggf. weitergegeben wurden. Ich mache Sie darauf aufmerksam, dass mein Widerspruch eine sofortige Sperrung meiner Daten erfordert und eine künftige Datenweitergabe untersagt. Für das Übermitteln der erbetenen Informationen setze ich Ihnen eine Frist von 14 Tagen ab Absendedatum dieser E-Mail. Mit freundlichen Grüßen (Post ID:1122)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.