Windows xp Ende und Google Chrome Sicherheitsupdates


Die aktuelle Version des Browsers ist nun 33.0.1750.146 m. Im April kommt dann das angekündigte Update 1 für Windows 8, das den Bedienkomfort ohne Maus beträchtlich erhöht. Gleichzeitig die letzten Updates für Windows xp. Ab Mai dürften damit insbesondere im Internet Explorer 8 die ersten Sicherheitslücken ausgenutzt werden. Das Weiterbetreiben von Windows xp basierten Systemen in einem Netzwerk stellt dann ein stark erhöhtes Risiko dar, weil Kriminelle sich insbesondere auf diese Systeme stürzen werden. Auch ein aktueller Virenscanner stellt dann keinen ausreichenden Schutz mehr dar. Die einzige Möglichkeit, solche System zu schützen ist, es, sie vom Internet und Netzwerk abzustöpseln. (Post ID:837)

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.