Icon für Kategorien Server

Windows Server 2019 veröffentlicht


Windows Server 2019 ist doch schon heute veröffentlicht worden. Im Volumenlizenzprogramm bereits seit 01. Oktober. Für den OEM und Retail Kanal war es geplant, Server 2019 zusammen mit Windows 10 2H2018 (1809) zu veröffentlichen. Die Hardware-Hersteller liefern meist 3-4 Wochen nach Release dann die Versionen mit der Hardware aus. Im Gegensatz zu den kostenlosen Halbjahres-Upgrade von Windows 10 ist der Server immer kostenpflichtig und wird alle drei Jahre veröffentlicht. Die Versionsangaben entsprechen der Windows 10 Version 10.0.17763.1 Dieser Build bleibt bis zum nächsten geplanten Server-Release (Version 2022 im Oktober 2021) erhalten. Es ändert sich nur die letzte Zahl, die den Status der Sicherheitsupdates anzeigt. (Post ID:1173)

Verwandte Beiträge

Server   Microsoft Produkte ohne Sicherheits-Updates   Stichtag:   Windows 7 – keine Sicherheitsupdates mehr EOL … 14.01.2020 … 3 Monate #Microsoft
Server   Windows Updates mit neuer Verschlüsselung   Alle Server und Arbeitsplätze mit #Windows 7 Service Pack 1 und Windows #Server 2008 R2
Server   RDP-Lücke BlueKeep in Windows wird aktiv genutzt   Warum zeitnahes Patchen so wichtig ist, zeigt sich mal wieder anhand der derzeit aktiv ausgenutzten
Server   SHA2-Update für Windows Update und Server 2008 R2   Alle Server und Arbeitsplätze mit #Windows 7 Service Pack 1 und Windows #Server 2008 R2
Server   Hyper-V Replika – genial aber mit versteckten Fallen   Seit Server 2012 R2 ist die Funktion, virtuelle Maschinen auf einen anderen Hyper-V-Host auch über

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.