vodafone UltraSIM jetzt verfügbar


DIE Lösung für das Auto- oder Zweittelefon. Seit August kann man sich nun auch bei vodafone die praktische UltraCard ausstellen lassen. Kosten derzeit: 30€ Brutto. Bei der UltraCard können beide (max. 3) Telefone angeschaltet bleiben. Bei Anruf klingeln alle Telefone. Das Telefon, das den Anruf annimmt, führt das Gespräch. Ein Zweitanruf während des Gesprächs kann auch nur mit diesem Telefon gemakelt werden- die Anderen Telefone klingeln dann nicht. Sobald das Gespräch beendet ist, klingeln beim nächsten Anruf wieder alle Telefone. Abgehende Gspräche können ebenfalls (aber nur ein Gespräch gleichzeitig) von allen Telefonen ausgeführt werden. Per Tastenkombination kann man jederzeit EINS der Telefone zum Empfänger für MMS und SMS bestimmen. *133# (Grüner Hörer) ist die Kombination. Mit *132# kann man abfragen, ob das gerade benutzte Telefon SMS empfängt. Vorteil: SMS-Benachrichtigungen kommen nicht mal im Auto und mal auf dem Handy an wie bei der TwinCard. Die UltraCard ist eine eigene Karte mit einer eigenen Seriennummer – im Gegensatz zur TwinCard (die eine geklonte Karte ist) . (Post ID:673)

Verwandte Beiträge
Microsoft Windows phone 8 im Kurztest
Das mit Windows 8 erschienene Telefonbetriebssystem zeigt sich aufgeräumter als sein Vorgänger, viele Dinge sind aber gleich geblieben. Verbessert wurden
HTC Touch Diamond
Windows-Smartphone mit Touchscreen, das dem Iphone in vielen Teilen überlegen ist und in der Bedienoberfläche nahe am apple dran. Wenn
Samsung Galaxy S5 Mini
gar nicht so mini und schon gar nicht mager ausgestattet. Mit einem 4,5Zoll Display in 720p ist das Display nur
Über den Autor:

Patrick Bärenfänger ist seit mehr als 30 Jahren in der IT-Branche tätig und TÜV-geprüfter IT-Security Manager und -Auditor. Er beschäftigt sich mit der Gestaltung von Internet-Auftritten, Entwicklung von Web-Anwendungen, Mobilität, Fahrzeug-Multimediatechnik, neuer Software und Hardware. Windows und android sind seine Welt.

Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.