Rezept – Kartoffelsuppe mit Krabben für 4 Personen


Zutaten: 500g Kartoffeln (weichkochend)

3/4 l Brühe (Instant)

1 kl. Stange Porree

1 Knoblauchzehe

1 EL Öl

½ Pckg. (150g) tiefgefrorene Erbsen

2 Ecken (a 62,5g, 50% Fett iTr) Sahne-Schmelzkäse

1 Becher (200g) Schlagsahne

50g Tiefsee-Krabbenfleisch

Salz

schw. Pfeffer aus der Mühle – Anleitung: Kartoffeln schälen, vierteln und in der Brühe ca. 20 Minuten kochen. Porree putzen und in Ringe schneiden. Knoblauch zerdrücken und im heißen Öl anbraten. Porree und Erbsen zufügen und kurz andünsten.

Einige Kartoffelstückchen aus der Brühe nehmen. Rest darin pürieren. Schmelzkäse in der Suppe schmelzen lassen, mit Sahne verfeinern. Einmal aufkochen. Restliche Kartoffeln, gedünstetes Gemüse und Krabben zufügen und alles 5 Minuten kochen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

(Post ID:1306)

Verwandte Beiträge
Rezept – Cefrisch-Torte
Zutaten: Rührteig 100 g Butter oder Quensch-Torte - Boden:100 g Zucker 2 Einweiß schlagen, 2 Eigelb mit 2 EL kaltem
Rezept – Eierlikörkuchen mit Birnen
Zutaten: 200 g Mehl100 g Zucker1 Pckg. Vanillinzucker2 Eier100 g Margarine1 Tl Backpulver50 g Mondamin1 Tasse Milch Anleitung: Teig mit Knethaken
Rezept – Käsekuchen mit Baiser
Zutaten: Teig: 65 g Butter75 g Zucker1 Ei200 g Mehl½ P.Backpulververrühren, in einer Springform verteilen, Rand hochziehen.Füllung: 500 g Magerquark150
Über den Autor:

Patrick Bärenfänger ist seit mehr als 30 Jahren in der IT-Branche tätig und TÜV-geprüfter IT-Security Manager und -Auditor. Er beschäftigt sich mit der Gestaltung von Internet-Auftritten, Entwicklung von Web-Anwendungen, Mobilität, Fahrzeug-Multimediatechnik, neuer Software und Hardware. Windows und android sind seine Welt.

Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.