Neue kritische Sicherheitslücke im Internet Explorer


Bitte die Sicherheitseinstellungen für die Zone „Internet“ wieder auf „Hoch“ setzen – solange, bis Microsoft einen Patch liefert. Alternativ können Sie den Browser „Mozilla Firefox“ ab Version 1.0.7 installieren und verwenden. (Post ID:588)

Verwandte Beiträge
Ende der Sicherheitsaktualisierungen für Microsoft Windows Server 2003
und Server 2003 R2, sowie den darin enthaltenen Internet Explorer 8. Bis zum Stichtag sollten alle Microsoft Produkte mit der
Windows 10 Kacheln beim Reboot weg
Nach dem Neustart zeigt das Windows 10 Start Menü nur noch eine Hand voll Standard Kacheln - Ursache ist meist
Neue Lücke im Internet Explorer – Opera benutzen
Das finde ich wirklich schade, denn der Internet-Explorer stellt alle Seiten am Besten dar. Angesichts der dauernden Sicherheitslücken, die einem
Über den Autor:

Patrick Bärenfänger ist seit mehr als 30 Jahren in der IT-Branche tätig und TÜV-geprüfter IT-Security Manager und -Auditor. Er beschäftigt sich mit der Gestaltung von Internet-Auftritten, Entwicklung von Web-Anwendungen, Mobilität, Fahrzeug-Multimediatechnik, neuer Software und Hardware. Windows und android sind seine Welt.

Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.