Kategoriebild
weiterlesen »

Support-Ende für Office 2019 identisch mit Office 2016!

möchte die Mietprodukte wie 365 in den Vordergrund stellen. Mit Erscheinen des Kaufprodukts „Office 2019“ – dies betrifft alle Editionen sind die erweiterten Support-Zeiten nicht verlängert worden. Bisher war dieser Zeitraum, der gleichzeitig das Ende der Sicherheits Updates, auch als bezeichnet, für ein Produkt einläutet, immer 10 Jahr lang. Jahreszahl der Version

Kategoriebild
weiterlesen »

Huawei als Firmen-Handies bald unsicher

Wer Smartphones von Huawei geschäftlich einsetzt, sollte wissen, dass in spätestens 10 Wochen Google keine Sicherheits mehr an Huawei ausliefern wird. Damit gibt es auch keine (verzögerten) Notfall-Patches für diese Produkte mehr. Während andere Hersteller zumindest die Notfall-Patches auch für ältere Handies noch freigeben, gilt das für alle, auch neue Telefone der Marken

Kategoriebild
weiterlesen »

Windows 10 kumulativer Patch ist erschienen

Zusammen mit der November ISO 1511 und diesem einen (100 MB) Patch lässt sich eine integrierte Installationsdatei mit build 10586.11 (th2 release 151112-1900) für erstellen, das alle Updates und Sicherheitspatches enthält. Auch für 2016 hebt sich der sub build auf 6228.1010 an. Neue Features gegenüber dem Vorgänger build 6001 konnte ich jedoch nicht

Kategoriebild
weiterlesen »

Patchdays Microsoft alle 2 Wochen

: An jedem zweiten Mittwoch im Monat: für und andere Hersteller – FAQ, Grundlagen und Aufgaben, sowie Vorschriften, die zu beachten sind… Q: Warum muss ich Updates installieren? A: Weil sonst Versicherungen die Leistung im Schadenfall kürzen. Wer wissentlich bekannte Sicherheitslücken offen lässt, handelt grob fahrlässig. Die Philosophie „never change a running system“