- PBCS IT-News - https://wp.pbcs.de -

Rezept – Pute, im Ofen gebraten


Zutaten: Bratzeit: 20 Minuten pro 500g Fleisch (4kg = 160 Minuten = 6 Personen) Zutaten: 80g Butter, Salz, Pfeffer, Alufolie, Pute – Anleitung: Ofen auf 220 Grad (IR-Konvektionssystem) vorheizen. Die Pute ausnehmen, das Innere salzen und pfeffern und mit Quark füllen. Die Alufolie großzügig mit der Butter bestreichen. Die Pute in die Folie einwickeln, um so ein rasches Bräunen der Haut zu verhindern.

Die Pute in einem Brattop in den Ofen schieben und unter regelmäßiger Wasserzugabe gut garen lassen. Die Alufolie nach der Hälfte der Bratzeit entfernen. Temperatur auf 180 Grad senken, die letzten 15 Minuten bei 165 Grad garen.

Den fertigen Braten zerlegen. Auf einer vorgewärmten, mit Kresse garnierten Platte servieren.

Bratensud mit Wasser verdünnen, würzen und als Soße reichen

(Post ID:1327)