PBCS IT-News

https://wp.pbcs.de   Informationen für IT-Verantwortliche, Webdesign   Copyright © PBCS. Alle Rechte vorbehalten.
Drucken   PDF-Offline-Zeitung   diese Posts als PDF

Passwort für Fritzbox im LAN speichern

Update Juni 2021: Google hat die unten beschriebene Funktion, Passwortspeichern zu erzwingen, leider entfernt. Bei Webseiten, die dem Browser autocomplete=off senden, hilft derzeit nur die Chrome Erweiterung autocomplete=on [1].

Die und einige Webseiten und Geräte im eigenen Netzwerk verhindern, dass man das Anmelde im Chrome Browser speichert. Bei einer Anmeldung im lokalen Netzwerk ist das Speichern von Passwörtern grundsätzlich kein Problem. Solange man dem Anmeldebenutzer auf der Fritzbox also nur das Recht gibt, sich mit diesem Kennwort im LAN anzumelden, kann nichts passieren: chrome://flags/[hash]enable-password-force-saving aufrufen, aktivieren und Browser neu starten. Fritzbox Homepage aufrufen und Kennwort eingeben (aber noch nicht anmelden). Rechte Maustaste, Passwort speichern. Speichern. Dann anmelden. Für [Hash] setzen Sie bitte die Raute ein. Das o.g. Flag kann nun wieder auf „automatisch“ gesetzt werden. (Post ID:1064)

URL zum Beitrag: https://wp.pbcs.de/passwort-fuer-fritzbox-im-lan-speichern/

URLs in diesem Beitrag:

[1] Chrome Erweiterung autocomplete=on: https://chrome.google.com/webstore/detail/autocomplete-on/kkffidhhikbopjomeeaihconieppiaan?hl=en