Open-Audit PC-Inventarisierung


Offline-Import/Scan von PCs via USB-Stick: * Den Inhalt des Ordners: C:/Program Files (x86)/xampplite/htdocs/openaudit/all-tools-scripts/offline-scan auf einen Speicherstick kopieren. * „offline.cmd“ vom Speicherstick ausführen –> //pcname//.txt entsteht auf dem stick * Diese Textdatei nach C:/ auf den Admin-PC kopieren * Die Openaudit Oberfläche im Browser aufrufen * Menü Admin/Add system * //pcname//.txt von C:/ mit dem Editor öffnen und Inhalt in die Zwischenablage kopieren * Inhalt der Zwischenablage in Openaudit-Oberfläche einfügen und „Save“ drücken“ (Post ID:715)

Verwandte Beiträge
PDFCreator 1.7.2 funktioniert nicht
Bitte deinstallieren Sie das Produkt, falls Sie es aktualisiert haben und installieren wieder Version 1.7.1. Zusätzlich stellen Sie bitte unter
Softwareupdates – aktuelle Versionen
PDFCreator 1.4.3, Adobe Flash player und Plugin: 11.3.300.268, Opera 12.01 (Post ID:747)
Open-Audit-Classic neue Funktionen
Die neuste Version von #Open-Audit-Classic fragt nun ab, nach welchem Standard die Platten partitioniert sind. Steht dort etwas mit
Über den Autor:

Patrick Bärenfänger ist seit mehr als 30 Jahren in der IT-Branche tätig und TÜV-geprüfter IT-Security Manager und -Auditor. Er beschäftigt sich mit der Gestaltung von Internet-Auftritten, Entwicklung von Web-Anwendungen, Mobilität, Fahrzeug-Multimediatechnik, neuer Software und Hardware. Windows und android sind seine Welt.

Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert